Ja Ja die Zennies. Was machen die eigentlich?

There are 26 replies in this Thread. The last Post () by crazy-dragon.

  • Moin Crazy Dragon,

    Quote


    jetzt habt ihr mir aber gezeigt, was ein echter Zennie ist, grins:


    Darum geht es nicht. Aber das weißt du sicher selbst. :)


    Quote

    doch wie vereinbarst Du das Tötungs-Verbot mit Deinem bedenkenlosen Fleisch-Konsum?


    großes Koan :wink:


    Quote

    Zum " Bemühen:


    Ich halte ständiges Bemühen für wichtig. Das hat meiner Meinung nach auch nichts mit Zwanghaftigkeit zu tun.


    Alles Liebe,
    Ji'un Ken

  • :shock: ZEN zu " Vegatarier ":


    Danke für Dein posting- das deckt sich ganz mit meiner Auffassung. :razz:


    Anfügen darf ich noch folgendes: Wird einem Bettelmönch Fleisch vorgesetzt, weil nichts anderes da ist und das Tier nicht seinetwegen, sondern wegen dem Hausherrn oder Geber getötet wurde, kann er es essen...Kaufe ich aber in unserem Wohlstandsland ständig beim Metzger ein, gebe ich ihm quasi den Auftrag, für mich zu töten- das wiegt schlimmer als selbst zu töten, weil ich die Drecksarbeit einem anderen aufbürde. Quelle unbekannt, aber deckt sich voll mit meiner Auffassung...


    Liebe Grüße an alle, crazy dragon

    Tag für Tag ein guter Tag