Posts from silentjoy in thread „Schweigeretreat Studie meiner MA“

    Liebe Community und Teilnehmer von Schweige- bzw. Meditationsretreats,


    Schweigeretreats sind in verschiedenen Kulturen tief verwurzelt, um Außergewöhnliches zu erleben.


    Aber leider kaum wissenschaftlich erforscht.


    Das möchte ein kleines Team der Psychologie an der Universität Wien ändern, dem ich angehöre.


    Um dieses Ziel zu erreichen, würden wir uns über eure Unterstützung freuen.


    Wir haben einen kurzen Fragebogen entworfen, um besser zu verstehen, welche Emotionen Menschen bei Schweigeretreats mit sich tragen.


    Unter anderem geht es um die Art des Schweigens:


    “Wie lange besuchen Sie schon Schweigeretreats?”


    “Aus welchen Beweggründen besuchen Sie aktuell Schweigeretreats?”


    “Welcher kulturelle Kontext trifft auf das von Ihnen besuchte Schweigeretreat zu?”


    Und um das Zutreffen von Aussagen wie:


    “Es macht mich stolz, das Schweigeretreat zu besuchen.”


    “Das Schweigeretreat überforderte mich.”


    “Meine Gedanken wanderten herum.”


    “Ich schätze mich selbst als spirituellen Menschen ein.”


    Für unseren Zweck braucht es also Mitmenschen, die gerade Schweigeretreats besuchen (die Teilnahme zumindest innerhalb der letzten Woche).


    Unter diesem Link könnt ihr an der kurzen (5min) Umfrage teilnehmen:


    Fragebogen | Seite 1


    Vielen Dank im Voraus für die Teilnahme und mit freundlichen Grüßen,




    Yannis Diamant



    P.S.: Wenn Sie uns unterstützen möchten, finden Sie das druckfertige Informationsblatt im Anhang.

    Liebe Leute,

    nehmt bitte an meinem kurzen Survey zum Thema: "Emotionen im spirituellen Kontext", teil.


    Insbesondere geht es hierbei um das Erleben von Langeweile während Schweigeretreats.


    Dabei ist es egal, ob ihr schon mal an einem Schweigeretreat teilgenommen habt oder nicht.


    Die Umfrage meiner Masterarbeit dauert nur 2-3 Minuten!

    Danke!!! 💫🙏🏼


    Fragebogen | Seite 1