Suchergebnisse

Search results 1-2 of 2.

  • Meine Haltung gegenüber solchen geführten Meditationen ist skeptisch bis ablehnend. Ich sehe es so, Meditation im Buddhismus ein Zustand ist, wo man sich von der Welt zurückzieht, um sich mit dem eignen Geist zu beschäftigen- man ist gesammelt und wach. "Geführte Meditationen" auf Youtube kommen mir da wie etwas sehr anders vor und ich glaube bei vielen von ihnen handelt es sich eigentlich etwas, was einen in eine hypnotische Trance führt. Statt das man offen und wach wird, wird man träge und p…
  • Bei Hypnose ist es ja so, dass es zuerst eine Phase gibt, wo man in den hypmontischen Zustand geführt wird. Also z.B mit Suggestionen, dass man sich schwer fühlt, das man sich entpannt usw. Nach der Hypnose gibt es eine Auflösungsphase, wo man in den normalen Alltagszustand übergeht. Wenn man jedoch während der Hypnose einschläft, dann kriegt man letzteres womöglich nicht mit, d.h. man bleibt hypnotisiert. Ist dir vielleicht das passiert? Der Satz "Das war auch der Punkt an dem ich aufwachen wo…