Suchergebnisse

Search results 1-10 of 10.

  • Hallo lieber Sherab Yönten. Schön, dass du das so siehst. Entspricht es doch auch der rechten Anstrengung des edlen achtfachen Pfades: (Quote from padhāna) Liebe Grüße
  • Hallo lieber Sherab Yönten. Ich denke auch, dass es um Stolz und "sich etwas darauf einbilden" geht. Bei Jesus, in der Bibel, hat man das ganz deutlich in der Bergpredigt: (Quote from Matthäus 6, 1-4)Und so wie Alaya denke ich auch, dass es Fälle gibt wo es hilfreich für alle sein kann, über solche Dinge zu sprechen. Zum Beispiel um andere zu motivieren oder zu zeigen, dass man auch hilfsbereit und rücksichtsvoll leben kann. Und eben nicht Kampf und Wettbewerb der Sinn des Lebens sein muß. Alle…
  • Vielleicht noch ein wichtiger Punkt: Es geht um die Tat und nicht um das darüber reden. Liebe Grüße
  • (Quote from Sherab Yönten)Genau. Und da scheint in diesem Thread gerade das Thema zu sein, ob das Sprechen über eigene, scheinbar gute Handlungen (des Körpers, der Rede, des Geistes), eine heilsame Handlung der Rede ist. Oder? Liebe Grüße
  • (Quote from Sherab Yönten)Ok, wollte ich nur nochmal sicher gehen. Wäre mal interessant was passiert wäre, wenn du einen Thread zu deiner großen Heldentat eröffnet hättest. Du großer Weltretter. Liebe Grüße
  • Ich denke du hast das schon ganz gut gemacht, indem du eine allgemeine Frage dazu gestellt hast und dann auch den Anlaß zu deiner Frage geschrieben hast. Das ist für mich etwas anderes, als wenn man einfach nur Lob von anderen abgreifen will. Allerdings könnte ja unterschwellig das haben wollen von Lob auch ein Rolle spielen. Aber wer ist schon vollkommen frei davon. Ich auch nicht. Obwohl das für mich natürlich das Ziel ist, auch die feineren Regungen des Stolzes zu erkennen und zu überwinden …
  • Ist für mich auch die Frage der Motivation. Würde es jemandem helfen über dieses aktuelle Beispiel konkret zu sprechen, bist du dir unsicher ob du dich in der Situation richtig verhalten hast? Oder will man wirklich einfach nur Ruhm und Ehre abgreifen? Allen zeigen was man Tolles getan hat? Das sieht man dann ja auch an der Formulierung und der ganzen Art und Weise. Und der Richtung welche der Thread oder das Gespräch dann nimmt. Liebe Grüße
  • Im Ernst, ohne Ironie: Aber schön, dass du verhindern konntest, dass die Situation eskaliert. Sherab Ich bin stolz auf dich. Gut gemacht! Liebe Grüße
  • (Quote from Sherab Yönten)Hallo lieber Sherab Yönten. Du hättest auch einen Thread eröffnen können. Das werden die einen vielleicht gut und hilfreich oder motivierend finden und andere nicht so gut. Deswegen hätte ich es ja interessant gefunden wie die Leute hier darauf reagiert hätten. Und ich hätte es interessant gefunden, wie du es formuliert hättest. Ob es um unheilsamen Stolz/Hochmut gegangen wäre oder du einfach ein Erlebnis teilen würdest. Das mit dem großen Weltretter war eher lustig ge…
  • Es kann auch der Aspekt von Gier und Haben wollen eine Motivation sein, meiner Meinung nach. Wenn man darüber schreiben will oder es teilen will. (Nicht zwangsläufig bei dir jetzt Sherab ) Man hält die freudigen Gefühle scheinbar noch etwas länger am Leben, indem man darüber schreibt und sich darüber ergeht. Da ist noch was rauszuholen! Was ja auch verständlich ist. Aber irgendwann wird man vielleicht nur noch allen damit auf die Nerven gehen. Also gut zu wissen wann Schluß damit ist. (Das ist …