Suchergebnisse

Search results 1-7 of 7.

  • Nun ja - es bringt, glaube ich, wenig, hier Herrn Zimmerlings Sichtweise zu diskutieren. Das würde sie nicht ändern. Wenn man geneigt ist, sie zu übernehmen, gelten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen. Zu karmischem Verdienst gibt es unterschiedliche Auffassungen. Insbesondere hinsichtlich der Frage, ob sich so etwas sammeln oder ansammeln lässt und dies dann zum Erwachen führt. Die im Zen vertretene Auffassung wurde vielleicht im kürzlichen Bodhidharma-Thread im Zen-Unterforum ein wenig sichtbar. …
  • Doctor mysticus : offen gesagt empfinde ich Deine Darstellung von Riggs Essay als polemisch verkürzt. Leider wird auch nicht so recht deutlich, was Riggs Interpretation ist und was Deine. (Quote from Old Man Pamokkha)Ein wenig komplexer ist es schon. Zentral in Riggs Essay ist ja die Rolle der Zen-Reformer, insbesondere von Manzan Dōhaku (1635-1715) und Menzan Zuihō (1683–1769) hinsichtlich einer 'Rückbesinnung' auf Dōgen - und dies in einem Umfeld, das durch den Impuls der in Japan neu install…
  • (Quote from SGM)Und was machst Du da gerade? Si tacuisses ... m(
  • (Quote from SGM)Liebe(r) SGM - das ist, um es diplomatisch auszudrücken, eindeutig eine unrichtige Tatsachenbehauptung. Zitat Da hat einer das Lügen verworfen, vom Lügen steht er ab. Die Wahrheit spricht er, ist der Wahrheit ergeben, an der Wahrheit hält er fest, ist vertrauenswürdig, betrügt die Menschen nicht. A.X.176Die Wahrheit ist, dass ich zu dem Video von Herrn Zimmerling folgendes geschrieben habe (um mal tatsächlich zu zitieren) - und nicht mehr: Zitat Nun ja - es bringt, glaube ich, w…
  • (Quote from Sungi)Hmmm ... Das hier, ausdrücklich an mich adressiert: (Quote from SGM)siehst Du also nicht als persönlichen Angriff? Nicht, dass mich das nun groß jucken würde; der Anlass zu meiner Replik darauf war weniger der Angriff als der auffällige Mangel an Selbstreflektion dabei. Nochmal gesteigert in der Antwort auf diese Replik, was mich veranlasste, etwas deutlicher zu werden. Kein 'Gegenangriff' sondern eine gutgemeinte wenn auch unerbetene Hilfestellung. Ob SGM durch das hier zitie…
  • Die OT-Abschweifung scheint ja erledigt zu sein - falls nicht, wäre vielleicht die Auslagerung in einen Thread zum Thema sammā vācā / samyagvāc sinnvoll. Es scheint ja unterschiedliche Auffassungen zu geben, was Rechte Rede ist und was nicht - und warum. Aber zurück zum Thema. (Quote from Old Man Pamokkha)Das ist auch Kritik an Riggs, den ich ansonsten (wie auch Dich) durchaus schätze. Ich übersehe dabei nicht, dass man an einen relativ kurzen Essay in einem Sammelband nicht dieselben Ansprüche…
  • (Quote from Old Man Pamokkha)Nein. Insbesondere im Zusammenhang mit dem "funeral buddhism" (ich nenne da beispielhaft nur das postume Ordinieren von Verstorbenen) gibt es einige merkwürdige Dinge - wobei es die nicht nur im Zen (aber eben auch), sondern allgemein im japanischen Buddhismus gibt. Was ein spezifisch japanisches Problem ist (und auch in Japan selbst scharf kritisiert wird). Das sind Dinge, die auch nicht "exportfähig", also zur Akkulturation geeignet sind; Japan unterscheidet sich …