Suchergebnisse

Search results 1-9 of 9.

  • (Quote from Nils) Im aktuellen Beispiel beruht er wohl eher ausschliesslich auf deinen Erfahrungen.Bei Richard Wilhelm heisst es zu dieser Linie: "Der Firstbalken biegt sich durch. Unheil. Es ist eine Persönlichkeit gezeichnet, die in Zeiten des Übergewichts des Großen heftig durchfahren will.Sie nimmt von den anderen keinen Rat, darum sind die anderen nicht zu ihrer Unterstützung bereit.Dadurch wächst die Last und es kommt zum Biegen oder Brechen. In gefahrvollen Zeitenbeschleunigt eigenwillig…
  • Und hier noch der Vollständigkeit halber der entsprechende Kommentar von Meister Yüan-Kuang: Ein grosses Werk, eine große Unternehmung schaffen, verlangt ein gutes Gleichgewicht von Gerechtigkeit und Sanftheit,und die Hilfe anderer. Also, das Übermaß von tatvoller Kraft macht die Wirkung auf die anderen Menschen unmöglich. Diese dritte Linie gebraucht die kraftvolle Festigkeit im Übermaß; im Handeln geht sie gegen die Übereinstimmung an und wird die Menge verdrießlich machen. Er kann das Gewich…
  • (Quote from Nils) Für dich besonders geeignet erscheint mir "Heidis Lehr- und Wanderjahre" von Johanna Spyri - nämlichvon wegen der Spyritualität!
  • (Quote from Nils) Und hier Richard Wilhelm zu dieser Linie: Sein Haus ist in Fülle.Er verdeckt seine Sippe.Er späht durch das Tor und merkt niemand mehr.Drei Jahre lang sieht er nichts.Unheil! Es ist hier ein Mann gezeichnet, der durch seinen Hochmut und Eigenwillen das Gegenteil erreicht von dem, was er erstrebt. Er sucht Fülle und Pracht für seine Wohnung. Er will unbedingt Herr sein in seinem Haus. Aber dadurch enrfremdet er sich seine Familie, so dass er schließlich ganz vereinsamt dasteht.…
  • (Quote from Nils) Tja lieber Nils, das hatte ich mir gewünscht, dass ich mit dem Heidi-Buch deine Wellenlänge träfe.Ich habe offenbar ins Schwarze getroffen, du hast da echt ein gutes Händchen und scheinst in deinem Element zu sein!Wie schön. Was du mit dem I Ging treibst halte ich allerdings für katastrophal.Das ist offenbar einfach nicht deine Schuhgrösse. Mich beschleicht in diesem Zusammenhang leider die grauenhafte Befürchtung, dass du uns demnächst womöglich mit einer deiner Erleuchtungse…
  • (Quote from Nils) Hallo Nils, ich möchte dir vorschlagen, eine Umfrage zu starten, wer deine Orakel tatsächlich täglich lesen möchte und wer sie dabei auch noch als hilfreich empfindet. Technisch geht das, indem du ein neues Thema erstellst und dann unten den Reiter "Umfrage erstellen" anklickst. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine signifikante Anzahl der regelmässgen Forenteilnehmer hier sind, die für dich stimmen werden. Aber natürlich kann ich mich da täuschen. Lassen wir uns doch vom E…
  • (Quote from Nils) Das klingt nach echter Kompetenz.Könntest du bitte die Messmethode, die zu solchen Aussagen führt, genauer erläutern?Oder ist das einfach wieder eine Formulierung aus dem HLWS? (HLWS = Hornsches Laboratorium für weltanschauliche Scherzartikel)
  • Dass Abgeschiedenheit ein Katalysator sein kann für innere Prozesse, daran zweifle auch ich nicht.Aber wie kommt es denn nun genau zu diesem Faktor 5?Könntest du da, wenn es dir möglich ist, bitte etwas präziser werden?
  • (Quote from Sôhei) Wenn dem so ist, dann erhebt sich allerdings der Verdacht, ob nicht Amritanandamayi Ma mit der Einführung des Faktors5 lediglich ihre Kompetenz fünffach vergrössert erscheinen lassen möchte..........