Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Eine rituelle Zufluchtnahme ist ja eine schöne Sache und es ist sicherlich auch eine gute Handlung sich dabei zu entschließen ein Gelübde abzulegen dass man die fünf Silas einhält. Mich wundert nur eine Sache die ich in einem Video gehört habe. Ohne so ein Gelübde entsteht zB das Karma des Nicht-Tötens nur in dem Moment in dem man auch tatsächlich nicht tötet wenn man die Gelegenheit dazu hat. Wenn man hingegen das Gelübde abgelegt hat nicht zu töten hat man den karmischen Verdienst des Nicht-T…
  • (Zitat von Festus)youtu.be/l7WP2kh81pY?t=3332 Hier, ab 55:33.
  • (Zitat von Old Man Pamokkha)Ich bin mal so ignorant es einfach mal anders zu sehen als diese intellektuellen Meister.
  • Dass auch immer alles darin ausarten muss dass Leute sich gegenseitig persönlich angegriffen fühlen.
  • Ich lese hier alles, habe nur nichts dazu zu sagen und schreibe darum nicht viel. Ich stehe nicht davor ein Gelübde abzulegen, mich verunsichern solche Dinge nur. Als wäre alles Handeln umsonst, weil man nichts geschworen hat. Andererseits nehmen andere völlig leichtfertig irgendwelche Gelübde auf sich, selbst das Bodhisattva Gelübde indem man sich schwört, alle Wesen zu erlösen. Das würde ich mich nie trauen, auch wenn ich versuche nach diesem Ideal zu leben. Die Sorge ist dann, dass ich letzt…