Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Ich habe intensiv Samatha praktiziert, und da konnte man durchaus ein selbst als Überbleibsel erkennen. Der der erkennt, der der beobachtet. Erst wenn man tiefer geht, sieht man dass da wirklich nichts ist. Diese Welt ist ein Geistesblitz der uns gerade bewegt. Respekt für die ganze Infos hier , aber ohne meditation bleibt es nur ein Glaube. Eure Urenkel werden auch noch darüber diskutieren. Die Generation vor euch hat schon darüber diskutiert. Die einen glauben an ein selbst, die einen nicht. …