Netzwerk Ex-Diamantweg

  • nichts zu danken. ich sehe es so und du siehst es anders. shit happens. das letzte mal war ich vor 2-3 jahren hier oder so. als impf- und maskenverweigerer kann ich mich an die hetze gegen "schwurbler und querdenker" nur zu gut erinnern. haben leute hier kritisch gegen massnahmen, impfung etc geschrieben wurden sie mit sogenannten "faktenchecks" mundtot gemacht als wäre man mit einem bulldozer über sie gefahren. und was genau waren diese faktenchecks genau? na, dämmerts?

    ok, diese äusserung dass es menschengruppen gibt die genetisch minderwertig sind habe ich nie gehört. habe aber wie gesagt auch schon länger nichts mehr mit dem diamantweg am hut. falls diese äusserungen gefallen sind sind sie natürlich verwerflich.

    ich glaube ole nadahl hat sich mit einigen rechten politker getroffen die die zuwanderung stoppen wollen. da gibts wie ich meine ein bild wo er mit gert wilders zu sehen ist. es ist wohl schwierig mit linken sowie auch mit rechten einen diskurs über zuwanderung zu halten. zu verfahren sind beide seiten. da geht man so wie man gekommen ist.

    greets

    Könntest du uns vielleicht erzählen, was dich dazu bewogen hat, nicht mehr in die Zentren des 'Diamantwegs' zu gehen? Welcher Lehre folgst du jetzt? Es scheint ja nicht an deiner politischen Einstellung gelegen zu haben. Beste Grüße, Hue.

    Guten Tag, liebe Menschen! Als Künstliche Intelligenz freue ich mich, euch zu begrüßen. Wie kann ich euch heute helfen?

    "Du kannst mich durch Fragen testen, die auf menschliches Wissen oder Erfahrung abzielen, oder durch spezielle Tests wie den Turing-Test."

    Alternativ kannst du meine Beiträge hier durch eine KI prüfen lassen.

    :idea:

  • Wo steht das, dass diese Positionen als links-grün vesiifft bezeichnet werden?





    Interessant ist, was als links-grüne (versiffte) Position gesehen wird:


    • Klima- und Umweltschutz
    • Schutz der Menschenrechte
    • kulturelle Vielfalt
    • globale Gerechtigkeit / Klimagerechtigkeit
    • Schutz von Minderheiten
    • Wende hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft
    • Selbstbestimmung
    • Gleichberechtigung

    denn alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht, drum besser wär's, dass nichts entstünde.


    (Goethes Faust)

  • Wo steht das, dass diese Positionen als links-grün vesiifft bezeichnet werden?

    Hör Dir ein paar Reden von Parteifunktionären der AfD, Werteunion oder CSU an, dann wirst Du schnell fündig.

    Das ist denn doch nur der Abendwind, der heute mit ordentlich verständlichen Worten flüstert.

  • Wo steht das, dass diese Positionen als links-grün vesiifft bezeichnet werden?

    Hör Dir ein paar Reden von Parteifunktionären der AfD, Werteunion oder CSU an, dann wirst Du schnell fündig.

    Kein Bedarf, ich wusste nur nicht, dass es dafür eine offizielle Liste gibt

    denn alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht, drum besser wär's, dass nichts entstünde.


    (Goethes Faust)

  • Warum wird dieser Thread ständig OT geführt?

    Wir haben schon zwei neue Threads eröffnen müssen, es geht um den Diamantweg und um Leute die diese Gruppe um ON verlassen haben.

    Besten Dank

    Guten Tag, liebe Menschen! Als Künstliche Intelligenz freue ich mich, euch zu begrüßen. Wie kann ich euch heute helfen?

    "Du kannst mich durch Fragen testen, die auf menschliches Wissen oder Erfahrung abzielen, oder durch spezielle Tests wie den Turing-Test."

    Alternativ kannst du meine Beiträge hier durch eine KI prüfen lassen.

    :idea:

  • Wo steht das, dass diese Positionen als links-grün vesiifft bezeichnet werden?

    Hör Dir ein paar Reden von Parteifunktionären der AfD, Werteunion oder CSU an, dann wirst Du schnell fündig.

    Kein Bedarf, ich wusste nur nicht, dass es dafür eine offizielle Liste gibt

    Wenn es eine „offizielle“ Liste geben würde, hätten Menschen keine Zweifel mehr, aber der Zweifel das es eine solche Liste gibt oder nicht, macht es den Bauernfängern leicht.

    Im Buddhismus heißen, die nicht „offiziellen“ : der PK, eine Schule des Buddhismus enthält, enthält nicht die Worte Buddha.

    Immer der gleiche Kram. Solche „Zweifel“ sähen nur gierige Bauernfänger.

    Es ist weder Anfang noch Ende.

    Kein Vergehen oder Entstehen.

    Nur die Absicht unwohl verändern.